Fragen und Antworten


Du hast weitere Fragen?

Natürlich versuchen wir jede Frage zu beantworten. Wir möchten das Training nach den aktuellen Bestimmungen für Dich und Deine Kinder so angenehm wie möglich gestalten. Sollte an dieser Stelle eine Frage nicht beantwortet werden, kannst Du dich jeder Zeit per E-Mail an unseren Abteilungsleiter wenden.

Warum ist eine vorzeitige Anmeldung nötig und WO kann ich mich bzw. meine Kinder anmelden?

Da lt. unserem Traingings- und Hygienekonzeptes max. 16 Teilnehmer pro Einheit erlaubt sind, ist unsere Kapazität im Training nicht wie gewohnt gegeben. Damit ihr eure Schützlinge nicht umsonst zum Training bringt, ist eine vorzeitige Anmeldung zum Training unabdingbar. Aus diesem Grund ist jedes Mitglied verpflichtet, sich vorzeitig mit folgenden Informationen via E-Mail an marcandrebinder@gmail.com anzumelden:

  • Vollständiger Name des jeweiligen Kindes
  • Gruppe
  • Datum
Hinweis

Anmeldungen sind bis zum jeweiligen Trainingstag 12:00 Uhr möglich. Eine Anmeldung erhält immer eine Antwort und kann unter Umständen abgelehnt werden (bspw. im Falle von mehrfachen "nichterscheinens" oder schlicht, weil bereits alle Plätze belegt sind. In jedem Fall wird diese Information weitergegeben.

Anmeldungen via WhatsApp, SMS, Telegram oder andere Messenger-Dienste werden nicht berücksichtigt. 

Nachtrag: In den kommenden Wochen wird es eine alternative Anmeldungsmöglichkeit über die Internetseite geben. Hier können wir auch Mehrfachanmeldungen akzeptieren. Nur für den Anfang bitten wir Euch, diesen Aufwand auf Euch zu nehmen. Danke schon einmal dafür. 

Wo finde ich das Trainings- und Hygienekonzept

Hier geht's zum Traingings- und Hygienekonzept. Zudem hängt unser Konzept an Trainingstagen an der Schulturnhalle aus. 

Optional, kannst Du Dir jederzeit eine Ausgabe der aktuellen Version bei uns abholen.

Wie sieht der allgemeine Ablauf aus?

Am Eingang zur Schulturnhalle (oben) befindet sich ein Informationsstand mit einem Vertreter der Abteilungsleitung. Dieser versucht alle Fragen zu beantworten, nimmt Kritikpunkte auf und kümmert sich um das Anmeldeverfahren. 

  • Anmeldung
    • Abgabe / Erfassung des Formulars "Erhebung der Kontaktdaten von Teilnehmern zur Bekämpfung der Corona-Pandemie"
    • Aushändigung eines Exemplars des "Traingings- und Hygienekonzeptes"
  • Eintritt für den Teilnehmer (Zuschauer sind nicht gestattet)

Weitere Informationen findest Du auch unter "Wo kann ich mein Kind wieder abholen?".

Muss ich mich an alle im Trainings- und Hygienekonzept Regelungen halten?

Ja, jedes Mitglied, das am Training teilnehmen möchte, muss sich an ALLE Vorgaben halten.

Warum werden Daten für die Rückverfolgung gespeichert?

Gemäß der sechsten Infektionsschutzmaßnahmenverordnung §9 Abs. 1, sind wir dazu verpflichtet Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse) einer jeden Person, die am Training teilnimmt, für einen Monat zu speichern. Hierfür steht ein Formular zur Verfügung welches VOR DEM ANTRITT zum jeweiligen Trainingstag einmalig vollständig ausgefüllt bei uns vorliegen muss.

Wie werden die Kontaktdaten von Teilnehmern zur Bekämpfung der Corona-Pandemie erfasst?

Nachdem das in "Warum werden Daten für die Rückverfolgung gespeichert?" genannte Formular bei uns eingegangen ist und somit Zutritt zur Trainingsstätte gewährt wurde, erstellt unser Trainer-Team für jedes Training eine Liste mit folgenden Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Zeitpunkt (jeweils Start und Ende)

Sind die Umkleiden geöffnet?

Leider nein. Bitte bringt deshalb eure Kinder bereits in ihren Judoanzügen zum Training. Für Schuhe steht am Eingang bzw. Ausgang der Halle eine Matte bereit. Private Gegenständen können am Hallenrand (an den gekennzeichneten Stellen) abgelegt werden. 

Wo kann ich mein Kind wieder abholen?

Da der obere Eingang zur Schulturnhalle ausschließlich als Eingang dient, können die Kinder am Notausgang der Halle abgeholt werden.

Warum sind die Regelungen so streng?

Die Regelungen sind nicht strenger formuliert als sie sein müssen. Die Abteilung Budo hält sich mit dem publizierten Trainings- und Hygienekonzept an die Vorgaben des Bundes, des Landes Bayern und auch an die Vorgaben des zuständigen Gesundheitamtes.

Kann ich erfasste Daten einsehen?

Du kannst jederzeit Deine oder die Daten Deiner Kinder einsehen. Daten anderer Mitglieder stehen Dir nicht zur Verfügung.

Kann ich helfen?

Wir sind immer auf der Suche nach helfenden Händen. Sei es als Reinigungskraft, als Organisator oder um etwaige Änderungen an den gegebenen Regelungen aufzunehmen.

Wie erhalte ich weiterhin an Informationen - bspw. Änderungen o.Ä.?

Seit geraumer Zeit bieten wir einen Newsletter an. Hier kannst Du Dich anmelden.

Wie kommt es zu dem Limit von 16 Personen obwohl im Trainings- und Hygienekonzept 20 Personen genannt werden?

Leider zählen auch Trainer und Reinigungskräfte zu dem besagten Personenkreis. Folglich ergibt sich die Rechnung wie folgt:

  • 16 Kinder
  • 2 Trainer
  • 1 Trainer (im Wechsel, 2. Gruppe)
  • 1 Organisator (Türe)

Wie sehen die Trainingszeiten aus?

BeschreibungStartEnde
Anmeldung und Aufbau15:4516:15
Training: Gruppe 116:1517:15
Reinigung & Lüftung17:1517:35
Training: Gruppe 217:3518:50
Reinigung & Lüftung18:5019:05
Training: Gruppe 319:0520:20
Reinigung & Abbau20:2020:30